• de
  • en
Navigation Menu+

Korb mit Wulstkimme, Do 17.- Fr 18.8.

Das sogenannte Wulstkimmen-Geflecht ist ein Spezialgebiet von Lore Wild (Korbmachermeisterin und anerkannte Flechtkünstlerin). In diesem 2-tägigen Kurs werden Sie von ihr angeleitet auf der Basis eines runden Bodens einen Wulstkimmen-Korb nach Ihren Vorstellungen und Fähigkeiten zu flechten.

Viele dünne Weidenruten werden dabei zu dicken und unterschiedlich breiten Strängen gesteckt, mit denen dann diese wulstigen Kimmschläge geflochten werden. Dabei kann von flacher Schale bis bauchiges, organisch geschwungenes Objekt alles entstehen. Durch unterschiedliche Weidensorten kann noch mit dem Farbverlauf gespielt werden.

Für TeilnehmerInnen mit Flechterfahrung mit Weide

Sofern vorhanden Schere, Pfriem, Messer, Schlageisen mitbringen (Werkzeug kann auch ausgeliehen werden).

Kosten: 220,-€ für 2 Tage zugügl. 35,-€ Material (es kann aber auch eigenes Material mitgebracht werden! hierfür brauchen Sie ca. 7 kg geweichte Weiden)