• de
  • en
Navigation Menu+

Ovaler Korb in Irischer „donkey-Technik“, Do 17.- Fr 18.8.

In diesem Kurs lernen Sie die sog. „donkey-basket“-Technik  in einer lichten und eleganten Variante.

„Donkey baskets“ stammen aus Irland und haben dort eine lange Tradition. Es wurden hier extrem stabile Transportkörbe für Esel geflochten. Dabei kommt eine ganz spezielle Technik zu Einsatz, die es ermöglicht mit sehr dicken und groben Weidenruten recht lichte und dennoch stabile Körbe zu flechten.

In dem 2-tägigen Workshop leitet Sie Marie Skinbjerg aus Dänemark an, in einer Abwandlung dieser Grundtechnik einen ovalen Henkelkorb mit Weiden zu flechten. Das Rumpfgeflecht ist zierlich, offen und dennoch stabil.

Wenn möglich Gartenscheren, Pfriem, Messer und Gewichte mitbringen.

Kosten:  220,-€ für 2 Tage  zuzügl. 25,-€ Material

Für Fortgeschrittene!